Ihre Vorteile

Mit einem Abonnement im Theater in der Josefstadt und in den Kammerspielen der Josefstadt sichern Sie sich die besten Plätze für die gesamte Spielzeit.

Regelmäßig, planbar, bekanntes Programm.

Die Vorteile eines Abonnements:
• Ihre Lieblingsplätze
Übertragbar auf andere Personen
• bis zu 33% Ermäßigung gegenüber dem Einzelkartenpreis
• bis zu 45% Ermäßigung für Jugendliche 
• Zu jedem Abo erhalten Sie Österreichs Theater- und Kulturmagazin "BÜHNE" elf Mal gratis zugesandt
• Tauschmöglichkeit des Abo-Termins auf einen anderen Termin desselben Stückes in der laufenden Spielzeit. Ohne Tauschgebühr!
• Sie bekommen die Terminübersicht für die gesamte Spielzeit und erfahren, welche Stücke Sie wann in den einzelnen Abonnements sehen können.

Das Termine-Abo

Welcher Tag soll Ihr Theatertag sein?

Sie können zwischen Abonnements mit unterschiedlicher Vorstellungsanzahl wählen. Sie entscheiden sich für einen Wochentag und wählen Ihren Lieblingsplatz. Von uns bekommen Sie die komplette Information über Ihre Abotermine und die Stücke, die wir Ihnen im Rahmen Ihres Abonnements zeigen werden.
Ermäßigung gegenüber den Kassenpreisen: zwischen 18% und 33%

Dieses Abonnement bieten wir kombiniert für beide Theater an - oder auch für jedes Theater einzeln.

Theater in der Josefstadt und Kammerspiele der Josefstadt

Sonntag - Freitag Abend
6 Vorstellungen im Theater in der Josefstadt und 2 Vorstellungen in den Kammerspielen der Josefstadt
€ 48,- bis € 336,- / ca. 25% Ermäßigung

Sonntag Nachmittag
5 Vorstellungen im Theater in der Josefstadt und 2 Vorstellungen in den Kammerspielen der Josefstadt  oder
4 Vorstellungen im Theater in der Josefstadt und 3 Vorstellungen in den Kammerspielen der Josefstadt
€ 67,- bis € 264,- / ca. 33% Ermäßigung

Montag 18.00 Uhr
4 Vorstellungen im Theater in der Josefstadt, 3 Vorstellungen in den Kammerspielen der Josefstadt
€ 70,- bis € 276,- / ca. 30% Ermäßigung

Beim kombinierten Abonnement können Sie in den Kammerspielen nicht nur Ihren Termin tauschen, sondern auch ein anderes Stück wählen!

Theater in der Josefstadt

Freitag Abend
8 Vorstellungen
Preis: € 49,- bis € 344,- / ca. 23% Ermäßigung

Samstag Abend
6 Vorstellungen
€ 39,- bis € 267,- / ca. 21% Ermäßigung

Kammerspiele der Josefstadt

Freitag Abend
6 Vorstellungen
€ 76,- bis € 263,- / ca. 22% Ermäßigung

Montag - Sonntag Abend
4 Vorstellungen
€ 53,- bis € 184,- / ca. 18% Ermäßigung

Samstag oder Sonntag Nachmittag
4 Vorstellungen
€ 46,- bis € 158,- / ca. 30% Ermäßigung

Das Termine-Abonnement verlängert sich automatisch für die darauffolgende Spielzeit bei gleichbleibenden Plätzen, die auf Wunsch auch verändert werden können.

Das Stücke-Abo

Theater in der Josefstadt

Schnupper-Abo

07.09.2016, 19.30 Uhr Anatol / Arthur Schnitzler
26.01.2017, 19.30 Uhr Der Schwierige / Hugo von Hofmannsthal
07.03.2017, 19.30 Uhr Niemand / Ödön von Horváth
16.06.2017, 19.30 Uhr Galápagos / Felix Mitterer

Klassiker

13.09.2016, 19.30 Uhr Die kleinen Füchse / Lillian Hellman
03.12.2016, 19.30 Uhr Niemand / Ödön von Horváth
10.02.2017, 19.30 Uhr Das Mädl aus der Vorstadt / Johann Nestroy
29.06.2017, 19.30 Uhr Die Wildente / Henrik Ibsen

Preise: € 27,- bis € 184,- / ca. 18% Ermäßigung
Gleichbleibender Sitzplatz

Kammerspiele der Josefstadt

Komödianten I

06.10.2016, 19.30 Uhr Das Lächeln der Frauen / Dreßler nach Barreau
11.11.2016, 19.30 Uhr Winter Wonderettes / Roger Bean
14.02.2017, 19.30 Uhr Die Kehrseite der Medaille / Florian Zeller
25.05.2017, 19.30 Uhr Arsen und Spitzenhäubchen / Joseph Kesselring

Komödianten II

05.10.2016, 19.30 Uhr Das Lächeln der Frauen / Dreßler nach Barreau
04.01.2017, 19.30 Uhr Winter Wonderettes / Roger Bean
20.04.2017, 19.30 Uhr Die Kehrseite der Medaille / Florian Zeller
19.06.2017, 19.30 Uhr Arsen und Spitzenhäubchen / Joseph Kesselring

Stadtkomödie

02.10.2016, 19.30 Uhr Monsieur Claude und seine Töchter / Komödie nach dem gleichnamigen Film von Philippe de Chauveron und Guy Laurent
11.01.2017, 19.30 Uhr Winter Wonderettes / Roger Bean
23.03.2017, 19.30 Uhr Harold und Maude / Colin Higgins
27.06.2017, 19.30 Uhr Lenya Story / Torsten Fischer und Herbert Schäfer

Preise: € 53,- bis € 184,- / ca. 18% Ermäßigung
Gleichbleibender Sitzplatz

Theater in der Josefstadt & Kammerspiele der Josefstadt

Ferien-Abo
01.11.2016, 19.30 Uh Der Schwierige / Hugo von Hofmannsthal
06.01.2017, 19.30 Uhr Niemand / Ödön von Horváth
08.02.2017, 19.30 Uhr Monsieur Claude und seine Töchter / Komödie nach dem gleichnamigen Film von Philippe de Chauveron und Guy Laurent
16.04.2017, 19.30 Uhr Harold und Maude / Colin Higgins
26.05.2017, 19.30 Uhr Das Mädl aus der Vorstadt / Johann Nepomuk Nestroy

Preise: € 79,60 bis € 169,- / ca. 40% Ermäßigung
Gleichbleibender Sitzplatz


Das Stücke-Abonnement beinhaltet vier ausgewählte Abendvorstellungen an unterschiedlichen Wochentagen im Theater in der Josefstadt oder in den Kammerspielen der Josefstadt.
Sie entscheiden sich für Ihren Lieblingsplatz.

Sollten Sie Termine nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit, zu einem anderen Termin desselben Stückes zu tauschen. Falls Sie eine Produktion bereits zu einem früheren Zeitpunkt gesehen haben, können Sie gegen ein Stück Ihrer Wahl tauschen.
Das Stücke-Abonnement verlängert sich automatisch für die darauffolgende Spielzeit bei gleichbleibenden Plätzen, die auf Wunsch aber auch verändert werden können.

Das Wahlabo

Weniger zahlen, frei wählen, früher buchen.

Sie entscheiden sich für ein Wahl-Abo mit acht oder mit zehn Theaterbons, wählen frei die Stücke, Ihre Wunschtermine und den Platz in der von Ihnen gewählten Sitzplatz-Kategorie.

Gilt für Theater in der Josefstadt und Kammerspiele der Josefstadt.

Buchen Sie Ihr Wahl-Abo ab sofort telefonisch unter +43 1 42 700-302 oder ganz bequem online.

Wahl-Abo

Vorkaufsrecht für die gesamte Saison 2016/17: Ab sofort sind exklusiv für alle WahlabonnentInnen alle Vorstellungen von September 2016 bis 30. Juni 2017 im Verkauf.
(ausgenommen sind Premieren, Matinéen, Sonderveranstaltungen und Silvestervorstellungen)

Ermäßigung gegenüber den Kassenpreisen: ca. 18-20%
Preise:
8 Karten: € 160,- bis € 367,-; Preise je nach Sitzplatzkategorie
10 Karten: € 194,- bis € 446,-; Preise je nach Sitzplatzkategorie

Das Wahl-Abonnement ist innerhalb einer Spielzeit gültig und verlängert sich automatisch für die darauffolgende Spielzeit.

ACHTUNG!

Sie können Ihr Wahl-Abo auch in unserem Online Shop einlösen.
Wie das geht, erfahren Sie hier:

Online-Buchung

Das Jugend-Wahlabo

Für Jugendliche bis zum 19. Geburtstag, mit freier Stückwahl, freier Terminwahl und freier Platzwahl in der gewählten Kategorie.

Das Jugend-Wahlabo enthält ein Guthaben von vier bzw. acht Theaterkarten, das für Vorstellungen von September 2016 bis Juni 2017 in beiden Theatern beliebig eingelöst werden kann (ausgenommen sind Premieren, Silvester und Sonderveranstaltungen).
Der Kauf des Jugend-Wahlabos ist ausschließlich gegen Vorlage eines gültigen Ausweises möglich.

Ermäßigung gegenüber den Kassenpreisen: ca. 45%
Preise:
4 Karten: € 56,- bis € 125,-
8 Karten: € 109,- bis € 248,-

Wir beraten Euch gerne: Tel. +43 1 42700-302 / E-Mail

Die angegebenen Euro-Preise verstehen sich inklusive Abonnemententgelt pro Platz und Spielzeit.

Abonnemententgelt: € 6,- für Abos mit mehr als fünf Vorstellungen bzw. € 4,- für Abos bis fünf Vorstellungen.