Aus den Schriften von Franz Kafka

"Kafka" Ein Projekt von Elmar Goerden

Theater in der Josefstadt
Uraufführung

Premiere: 25. April 2015

Mit Maria Köstlinger, Alexander Absenger, Peter Kremer, André Pohl und Toni Slama

Aus den Schriften von Franz Kafka

"Kafka" Ein Projekt von Elmar Goerden

Regisseur Elmar Goerden konzentriert sich in seinem Projekt auf Kafkas Briefe an die Verlobte Felice Bauer, Tagebucheintragungen und andere unveröffentlichte Texte.
Einem verletzlichen, selbstzweifelnden, aber auch ironischen und manchmal sehr komischen Kafka geht das "Kafka"-Projekt von Elmar Goerden auf die Spur – abseits der bekannten Werke des großen Schriftstellers.

Thomas Bernhard

Am Ziel

Theater in der Josefstadt

"Grosse schauspielerische Leistungen."
European Cultural News

Thomas Bernhard

Am Ziel

Seit zwanzig Jahren fahren Mutter und Tochter am gleichen Tag nach Katwijk ans Meer, aneinandergefesselt in gegenseitiger Abhängigkeit.
Doch in diesem Jahr wird es anders sein. Ein dramatischer Schriftsteller wird sie begleiten und das gemeinsame Ritual von Mutter und Tochter brechen.
Die etablierte Sicherheit der Mutter wird durch den Gast, den Eindringling, gefährdet.