Stück auswählen:
Theater in der Josefstadt
Premiere: 20.05.2004

Anna Gmeyner

Automatenbüfett

Österreichische Erstaufführung

Im Automatenbüfett der Frau Adam in einem kleinen Ort in der Provinz treffen sie sich: Wenn der Amateurfischerverband zusammenkommt, sind alle vereint, die Spießer, die Pseudoidealisten, die Opportunisten, die Romantiker. Eva, von Leopold Adam vor dem Freitod in einem Teich gerettet, ist die Attraktion in diesem Lokal. Einerseits weiß Frau Adam, dass das Lokal floriert, wenn Eva die Herren bedient, Leopold Adam andererseits hält sie an, mit ihren weiblichen Reizen die Honoratioren des Ortes für sein Projekt, einen Fischbrutteich, zu gewinnen. Als "Zauberin", "Verführerin" mit magnetischer Wirkung von der Männerwelt gesehen, wird sie von den Frauen als Hexe verteufelt. Eva wird auf ihren weiblichen Körper reduziert, sie reagiert mit Zynismus und artikuliert ihre Unabhängigkeit. In einem Nachspiel, in dem sie es nun ist, die Adam aus dem Wasser zieht, finden sich beide als Außenseiter. Sie träumen sich in eine Welt außerhalb dieser Spießergesellschaft.

Dieses Stück der zu Unrecht fast vergessenen österreichischen Autorin Anna Gmeyner (1902 - 1991) wird zum ersten Mal in Österreich aufgeführt.

Regie
Hans-Ulrich Becker

Bühnenbild
Alexander Müller-Elmau

Kostüme
Uta Loher / Conny Lüders

Musik und Sounddesign
Gerhard Gruber

Choreografie
Alonso Barros

Eva
Gertrud Drassl

Adam
Toni Slama

Frau Adam, seine Gattin
Gertrud Roll

Pankraz, Zimmerherr bei Adam
Michael Dangl

Puttgam, Straßenhändler
Siegfried Walther

Schulrat Wittibtöter
Alexander Waechter

Stadtrat Erhardt
Kurt Sobotka

Apotheker Hüslein
Christian Futterknecht / Ronald Seboth

Redakteur Arendt
Peter Scholz

Oberförster Wutlitz
Alfred Kosma

Kaufmann Plötzow
Friedrich Schwardtmann

Der junge Selcher
Alexander Strömer

Frau Apotheker Hüslein
Adelheid Picha / Doina Weber

Frau Stadtrat Erhardt
Christine Jirku / Karoline Zeisler

Fräulein Agnes
Marianne Chappuis

Cäcilie
Susanna Wiegand

Willibald Boxer
Sascha Oskar Weis

Erster Herold
Alexander Strömer

Zweiter Herold
Stefan Forster

Passant
Matthias Croy

Herolde
Arthur Fürnhammer / Hermann Machovits / Jann Siefken / Karl Hofer

Gäste des Automatenbüfetts
Norbert Fassl / Gerry Fuchs / Dieter Heinritz / Martin Thurnher / Horst Vostrovsky