Boris Fiala

Musiker

Biografie

Boris Fiala war Mitbegründer der Wiener Band Mondscheiner, die 2007 mit dem Amadeus Award für den besten Nachwuchs ausgezeichnet wurde.
Er spielte in den Bands der Singer/Songwriter Florian Horwath und Stefan Galler und ist Mitglied der glamourösen Cover-Band Familie Lässig.

Seit 2009 ist er als freischaffender Musiker und Komponist für Theater, Film, Kabarett und Fernsehen tätig.
Engagements führten ihn unter anderem ans Stadttheater Klagenfurt, zu den Sommerspielen in Melk, ans Vorarlberger Landestheater und an das Düsseldorfer Schauspielhaus.

Als Multiinstrumentalist spielt er neben seinen Hauptinstrumenten Cello und E-Bass eine Vielzahl anderer Instrumente: so etwa Gitarre, Klavier, Electronics, Toy Piano, Theremin, Melodika, Mundharmonika oder Akkordeon.

http://www.borisfiala.com/index.html