DVD-Edition Josefstadt

DVD Bestellung

Einzelne DVDs

Die exklusiv gestaltete DVD-Edition ist im Handel, an den Theaterkassen (Theater in der Josefstadt und Kammerspiele der Josefstadt) sowie bei den Billeteuren in der Josefstadt zum Einzelpreis von € 14,99 erhältlich.
Wenn Sie Ihre DVDs online bestellen möchten, können Sie diese im Online-Shop von Hoanzl erwerben:
Vertrieb Hoanzl

Setpreise

Die Box "100 Jahre Kammerspiele" enthält 10 DVDs (+ Bonus DVD) und ist zum Preis von € 79,99 erhältlich.

DVD Box Daniel Glattauer

Die "Daniel Glattauer Publikums-Hits" aus den Kammerspielen der Josefstadt in einer 3er-Box erhältlich.

Die Box beinhaltet folgende Produktionen:

Gut gegen Nordwind, 2009
Alle Sieben Wellen, 2010
Die Wunderübung, 2015

Preis: € 29,99

Erhältlich ab sofort an unseren Theaterkassen, beim Publikumsdienst in der Josefstadt, im Handel sowie unter josefstadt.hoanzl.at.

Die DVD-Edition von legendären Aufführungen

Die Josefstadt DVD-Edition ist ein theatergeschichtliches Kompendium, prall gefüllt mit hinreißender, großer Schauspielkunst, unvergleichlicher Spielfreude vieler Stars von gestern und heute und mit legendären Regiekonzepten - ein Führer durch das theatralische Schlaraffenland namens "Theater in der Josefstadt und Kammerspiele". Ideal für junge Theater-Fans, die gerne einmal die Gegenwart mit der so oft beschworenen "großen" Vergangenheit vergleichen wollen, ideal natürlich auch und gerade für jene Menschen, die vielleicht die eine oder andere Vorstellung heuer, vor einem Jahr oder vor einigen Jahrzehnten gesehen haben. Mit Fug und Recht ist festzustellen, dass diese DVD-Editionen ein wichtiges Kapitel deutschsprachiger Theatergeschichte der letzten 50 Jahre dokumentiert.

Legendäre Aufführungen und Komödienklassiker aus dem Theater in der Josefstadt und den Kammerspielen der Josefstadt bringen ein Wiedersehen mit unvergessenen Publikumslieblingen von Hans Moser bis Ernst Waldbrunn, Alfred und Max Böhm, Vilma Degischer, Curd Jürgens, Susanne Almassy und vielen Stars von heute: Klaus Maria Brandauer, Helmuth Lohner, Marianne Nentwich, Otto Schenk, Elfriede Ott, Maximillian Schell, Herbert Föttinger, Sandra Cervik, Fritz Muliar u.v.m.

Nach dem großen Erfolg der ersten 20 DVDs der Josefstadt Edition sind am 1. Oktober 2008 weitere 20 DVDs legendärer Aufführungen erschienen.

DVDs 1 bis 20 im Detail

1. Höllenangst von Johann Nestroy, Theater in der Josefstadt, 1961
Regie: Axel von Ambesser
Mit Melanie Horeschovsky, Luzi Neudecker, Klaus Löwitsch, Hans Putz und Hans Moser

2. Minister gesucht von Fritz Eckhardt, Theater in der Josefstadt, 1963
Regie: Hans Hollmann
Mit Elfriede Ott, Marianne Schönauer, Fritz Eckhardt, Ernst Waldbrunn

3. Raub der Sabinerinnen von Franz und Paul von Schönthan, Kammerspiele, 1964
Regie: Günther Haenel
Mit Fritz Muliar, Ernst Waldbrunn, Guido Wieland

4. Katzenzungen von Miguel Mihura, Kammerspiele, 1966
Regie: Franz Messner
Mit Elfriede Ott, Helene Thimig, Albert Rueprecht

5. Liebelei von Arthur Schnitzler, Theater in der Josefstadt, 1968
Regie: Heinrich Schnitzler
Mit Gertraud Jesserer, Marianne Nentwich, Michael Heltau, Hans Holt, Leopold Rudolf, Albert Rueprecht

6. Zwei aus Verona von Wiliam Shakespeare, Theater in der Josefstadt, 1969
Regie: Edwin Zbonek
Mit Luzi Neudecker, Brigitte Neumeister, Kitty Speiser, Alfred Böhm, Klaus Maria Brandauer, Kurt Sowinetz, Michael Toost

7. Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing, Theater in der Josefstadt, 1971
Regie: Fritz Kortner
Mit Susanne Almassy, Marianne Nentwich, Klaus Maria Brandauer, Erik Frey, Kurt Heintel, Alfred Reiterer

8. Der Unbestechliche von Hugo von Hofmannsthal, Theater in der Josefstadt, 1974
Regie: Ernst Haeusserman
Mit Gertraud Jesserer, Marianne Nentwich, Heinz Ehrenfreund, Otto Schenk

9. Pension Schöller (1.) von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby, Kammerspiele, 1977
Regie: Heinz Marecek
Mit Cissy Kraner, Helly Servi, Alfred Böhm, Max Böhm, Bert Fortell, Kurt Nachmann, Hugo Wiener

10. Berggasse 19 von Henry Denker, Theater in der Josefstadt, 1982
Regie: Ernst Haeusserman
Mit Eva Kerbler, Mijou Kovacs, Erni Mangold, Michaela Rosen, Curd Jürgens

11. Der Mustergatte von Avery Hopwood, Kammerspiele, 1979
Regie: Peter Loos
Mit Elfriede Ott, Senta Wengraf, Alfred Böhm, Erich Padalewski

12. Der Schwan von Franz Molnár, Theater in der Josefstadt, 1981
Regie: Hans Jaray
Mit Susanne Almassy, Vilma Degischer, Erna Korhel, Marianne Nentwich, Amadeus August, Hans Jaray, Eugen Stark

13. Einmal Moskau und zurück von Alexander Galin, Theater in der Josefstadt, 1984
Regie: Helmut Polixa
Mit Susanne Almassy, Vilma Degischer, Käthe Gold, Marianne Nentwich, Erik Frey, Peter Fröhlich

14. Professor Bernhardi von Arthur Schnitzler, Theater in der Josefstadt, 1987
Regie: Otto Schenk
Mit Michael Degen, Sieghardt Rupp, Kurt Sobotka, Eugen Stark, Franz Stoß

15. Potasch und Perlmutter von Montague Marsden Glass, Kammerspiele, 1995
Regie: Alexander Waechter
Mit Gabriele Jacoby, Johanna Lonsky, Heinz Marecek, Otto Schenk

16. Sonny Boys von Neil Simon, Kammerspiele 1999
Regie: Gernot Friedel
Mit Helmuth Lohner, André Pohl, Otto Schenk

17. Othello darf nicht platzen von Ken Ludwig, Kammerspiele 2002
Regie: Gernot Friedel
Mit Kathrin Beck, Isabella Gregor, Gabriele Jacoby, Otto Schenk, Gideon Singer, Siegfried Walther

18. Liliom von Franz Molnár, Theater in der Josefstadt, 2003
Regie: Janucz Kica
Mit Sandra Cervik, Traute Hoess, Maria Köstlinger, Herbert Föttinger

19. Mein Nestroy von Peter Turrini, Theater in der Josefstadt, 2006
Regie: Herbert Föttinger
Mit Sandra Cervik, Karl Markovics, Martin Zauner

20. Schöne Bescherung von Anthony Neilson, Kammerspiele, 2007
Regie: Werner Sobotka
Mit Dolores Schmidinger, Michael Niavarani, Kurt Sobotka, Andreas Vitasek

DVDs 21 bis 40 im Detail

21. Mit besten Empfehlungen von Hans Schubert, Kammerspiele, 1962
Regie: Hans Hollmann
Mit Otto Schenk, Ernst Waldbrunn

22. Der einsame Weg von Arthur Schnitzler, Theater in der Josefstadt, 1962
Regie: Heinrich Schnitzler
Mit Leopold Rudolf, Erik Frey, Vilma Degischer, Michael Heltau, Nicole Heesters

23. Die verhängnisvolle Faschingsnacht von Johann Nestroy, Theater in der Josefstadt, 1962
Regie: Heinrich Schnitzler
Mit Paul Hörbiger, Karl Paryla, Elfriede Ott, Bibiana Zeller, Peter Matic, Michael Heltau

24. Boeing - Boeing von Marc Camoletti, Kammerspiele, 1964
Regie: Edwin Zbonek
Mit Alfred Böhm, Marianne Chappuis, Albrecht Rueprecht

25. Gute Geschäfte von Hans Schubert, Kammerspiele, 1962
Regie: Hans Hollmann
Mit Alfred Böhm, Fritz Muliar, Ernst Waldbrunn

26. Die venezianischen Zwillinge von Carlo Goldoni, Theater in der Josefstadt, 1966
Regie: Dietrich Haugk
Mit Maximilian Schell, Ursula Schult, Elfriede Ramhapp, Klaus Wildbolz, Nikolaus Paryla

27. Zeitvertreib / Herzliches Beileid von Johann Nestroy, Theater in der Josefstadt, 1969
Mit Otto Schenk, Hans Hollmann

28. Das Wort von Arthur Schnitzler, Bearbeitung von F. Schreyvogel, Theater in der Josefstadt, 1969
Regie: Ernst Haeusserman
Mit Klaus Maria Brandauer, Leopold Rudolf, Hans Holt, Kurt Sowinetz, Brigitte Neumeister, Guido Wieland, Vilma Degischer, Marianne Nentwich, Kurt Heintel

29. Hurra, ein Junge von Arnold & Bach, Kammerspiele, 1978
Regie: Peter Loos
Mit Heinz Marecek, Maxi Böhm, Christine Böhm, Gretl Elb, Franz Muxeneder

30. Leutnant Gustl von Arthur Schnitzler / Ernst Lothar, Theater in der Josefstadt, 1978
Regie: Walter Davy
Mit Alexander Waechter, Franz Stoss, Hans Holt, Robert Dietl

31. Kasimir und Karoline von Ödön von Horváth, Theater in der Josefstadt, 1979
Regie: Fritz Zecha
Mit Heinz Marecek, Elisabeth Danihelka, Ludwig Hirsch, Michael Schottenberg, Marianne Nentwich

32. Weekend im Paradies von Arnold & Bach, Kammerspiele, 1981
Regie: Peter Loos
Mit Max Böhm, Kurt Jaggberg, Erich Padalewski, Kurt Nachmann, Carl Bosse

33. Charleys Tante von Thomas Brandon, Kammerspiele, 1983
Regie: Peter Loos
Mit Heinz Marecek, Erich Padalewski, Kurt Sobotka

34. Drei Schwestern von Anton Tschechow
Regie: Ernst Wendt
Mit Elisabeth Rath, Marianne Nentwich, Markus Boysen, Vilma Degischer, Erik Frey, Eugen Stark, Heinz Marecek

35. Grillparzer im Pornoladen von Peter Turrini, Rabenhof, 1996
Regie: Georg Schmiedleitner
Mit Dolores Schmidinger, Otto Schenk

36. Der verkaufte Großvater von Anton Hamik / F. X. Kroetz, Kammerspiele, 2001
Regie: Thaddäus Podgorski
Mit Otto Schenk, Wolfgang Böck, Herta Schell, Gerald Pichowetz

37. Don Juan oder die Liebe zur Geometrie von Max Frisch, Theater in der Josefstadt, 2001
Regie: Thomas Birkmeir
Mit Sandra Cervik, Marianne Nentwich, Petra Morzé, Herbert Föttinger, Toni Slama

38. Kampl von Johann Nestroy, Theater in der Josefstadt, 2005
Regie: Herbert Föttinger
Mit Helmuth Lohner, Otto Schenk, Siegfried Walther, Marianne Nentwich, Therese Lohner

39. Der Tag, an dem der Papst gekidnapt wurde von Joao Bethencourt, Kammerspiele, 2005
Regie: Fritz Muliar
Mit Sandra Cervik, Martin Zauner, Fritz Muliar, Maddalena Hirschal

40. Der Panther von Felix Mitterer, Kammerspiele, 2008
Regie: Wolf-Dietrich Sprenger
Mit Elfriede Ott, Michael Dangl, Fritz Muliar

DVDs 41 bis 45 im Detail

Am 6. November 2009 sind weitere 5 Josefstadt-DVDs erschienen: Publikumlieblinge und Komödien. Der unvergessliche Fritz Muliar in vier legendären Aufführungen der Josefstadt und Pension Schöller mit Ossy Kolmann und Helmuth Lohner.

41. Johanna geht... / Das Veilchen von Ernst Waldbrunn, Hugo Wiener / Franz Molnár, Kammerspiele, 1967
Regie: Hermann Kutscher
Zwei Komödien-Einakter, in deren Mittelpunkt das Theater und Ernst Waldbrunn stehen.
Mit Brigitte Neumeister, Elfriede Ott, Fritz Muliar, Emmy Werner u.a.

42. Bei Tag und bei Nacht von Fritz Eckhardt, Kammerspiele, 1969
Regie: Ernst Waldbrunn
Eine flotte Fritz Eckhardt-Komödie aus den 60er Jahren mit Elfriede Ott als kesser Mitzi, die ein erotisches Doppelleben als Nachtwächter-Gattin (mit Fritz Muliar) und als Muse eines Kaufhausdirektors organisatorisch bravourös meistert - bis es zum Schlamassel kommt.

43. Es war die Lerche von Ephraim Kishon, Theater in der Josefstadt, 1976
Regie: Heinz Marecek
Ein Streich von Bestseller-Autor Ephraim Kishon: er lässt Romeo und Julia, das berühmteste Liebespaar der Welt, weiterleben und eine recht miese Ehe führen. Schöpfer Shakespeare ist enttäuscht und versucht zwischen den beiden zu vermitteln. Elfriede Ott und Fritz Muliar in Traumrollen.

44. Pension Schöller (2.) von Carl Laufs / Wilhelm Jacoby, Kammerspiele, 1993
Regie: Heinz Marecek
Der berühmte Lustspiel-Klassiker in erlesener Besetzung: Ossy Kolmann, Helmuth Lohner, Martin Zauner, Kurt Heintel

45. Besuch bei Mr. Green von Jeff Baron, Theater im Rabenhof, 1999
Regie: Franz Morak
Legendäre Aufführung mit Fritz Muliar und Michael Dangl

DVDs 46 bis 48 im Detail

46. Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer, Kammerspiele der Josefstadt, 2009
Regie: Michael Kreihsl
Mit Ruth Brauer-Kvam und Alexander Pschill

"Schon nach fünf Minuten weiß man: Die Geschichte funktioniert auch auf dem Theater. Der Bestsellerroman von Daniel Glattauer wird auch auf der Bühne ein Hit. Der Jubel war groß, das Medieninteresse beachtlich. (...)."
(APA)

47. Alle Sieben Wellen von Daniel Glattauer, Kammerspiele der Josefstadt, 2010
Regie: Michael Kreihsl
Mit Ruth Brauer-Kvam und Alexander Pschill

"Endlich sehen sie einander von Angesicht zu Angesicht. Emmi Rothner und Leo Leike. (...) ihre erste persönliche Begegnung verlegt der Regisseur der Theaterfassung, Michael Kreihsl, hinter die Bühne und auf den Videoschirm. Ein origineller, interessanter Coup einer rasanten Uraufführung (...)."
(APA)

48. Die Wunderübung von Daniel Glattauer, Kammerspiele der Josefstadt, 2015
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz, Bernhard Schir und Jürgen Tarrach

"Dass der Abend gut funktioniert, liegt am Glattauer-erfahrenen Regisseur Michael Kreihsl und an den drei Darstellern Bernhard Schir, Aglaia Szyszkowitz und Jürgen Tarrach. Großartig, wie genau hier gearbeitet wurde, wie Schir ständig in der Sakkotasche nach Argumenten sucht, wie Szyszkowitz als Abwehrhaltung ihre langen Beine verknotet, wie Tarrach als Therapeut den Kugelschreiber als Taktstock verwendet. Schir kreiert als ermüdender Ehemann eine hinreißende Figur, die den Therapeuten zuerst als "Herr Äh-äh-äh ... Magister" anredet und später dann als "Herr Äh-äh-äh ... Harald". Fazit: Eine routinierte Komödie mit erwartbaren Wendungen, geadelt von ausgezeichneten Darstellern."

(KURIER)

Jubiläumsausgabe Kammerspiele

Legendäre Lachschlager, hinreißende Schwänke, kultige Hits und humorvolle Komödien, die das Publikum in den Kammerspielen begeisterten.

Mit Publikumslieblingen und Stars wie Elfriede Ott, Ruth Brauer-Kvam, Dolores Schmidinger, Helene Thimig, Cissy Kraner, Otto Schenk, Ernst Waldbrunn, Hugo Wiener, Albert Rueprecht, Fritz Muliar, Kurt Sobotka, Max Böhm, Alfred Böhm, Helmuth Lohner, Andreas Vitasek, Michael Niavarani, Alexander Pschill u.v.a.

Die Box beinhaltet die folgenden 10 Höhepunkte aus 100 Jahren Kammerspiele:
Mit besten Empfehlungen von Hans Schubert, 1962
Boeing - Boeing von Marc Camoletti, 1964
Gute Geschäfte von Hans Schubert, 1962
Katzenzungen von Miguel Mihura, 1966
Pension Schöller von Carl Laufs, Wilhelm Jacoby, 1978
Hurra, ein Junge von Franz Arnold, Ernst Bach, 1979
Sonny Boys von Neil Simon, 1999
Othello darf nicht platzen von Ken Ludwig, 2002
Schöne Bescherung von Anthony Neilson, 2007
Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer, 2009
+ BONUS DVD: "100 Jahre Kammerspiele - Alles ist möglich"

Preis: € 79,99