Kathrin Kemp

Bühnenbildnerin

Biografie

Die gebürtige Grazerin Kathrin Kemp lebt und arbeitet in Wien und ist in der Spielzeit 2018/19 Assistentin am Theater der Josefstadt.

Mit Raimund Orfeo Voigt entwarf sie hier das Bühnenbild für das Theaterstück "Der einsame Weg".

Nach dem Studium Kunst und Design in Graz spizialisierte sich Kathrin Kemp in Bühnen- und Filmgestaltung und studierte zwischen 2008 und 2015 am Mozarteum Salzburg, an der Faculdade de Belas Artes in Lissabon und an der Universität für angewandte Kunst in Wien.

Neben dem Szenenbild für den Kurzfilm "Erdbeerland" 2011 arbeitete sie bereits 2012 am Bühnenbild für "Dido und Aeneas" am Max Reinhardt Seminar und assistierte am Theater Basel, Schauspielhaus Düsseldorf und am Burgtheater Wien.
Seit 2015 ist Kathrin Kemp Universitätslektorin in der Abteilung Bühnen- und Filmgestaltung der Universität für angewandte Kunst Wien.
Am Ateliertheater war die Grazerin 20017 verantwortlich für das Bühnenbild von "Demut vor deinen Taten Baby".

Bühnenbild

Der einsame Weg