Tamim Fattal

Schauspieler

© Jan Frankl

Biografie

Tamim Fattal wurde 1997 in Aleppo, Syrien, geboren. Im Dezember 2015 flüchtete er nach Österreich, weil er in Syrien zum Kriegsdienst im Bürgerkrieg gezwungen worden wäre.

Tamim Fattal war sowohl in Syrien als auch im Libanon als Schauspieler tätig.
Sein Wunsch ist es, auch hier in Wien als Schauspieler tätig zu sein.

Film/Werbung
Kurzfilm "Encounter", Regie: David Birner
Kurzfilm "The Monster", Regie: Satoshi
Kurzfilm "kopfzerbrechen" Regie: Miguel Hernandez
Kurzfilm "Sie sind von hier gegangen" - Sallar Othman, Wien
Kurzfilm "Would you do it if you can" - Hasan Masri, Aleppo
Musikvideo "Cordula Grün", Regie: Sallar Othman
Werbespot für Aumaerk Agentur - Dockyard studio and production, Wien
Werbespot für media Company - Dockyard studio and production, Wien
Werbespot Raw, Regie: David Birner

Theater
Capriccioso - Catherine Leiter, Theater an der Wien
Faust - Catherine Leiter, Theater an der Wien
Half of it rah - Jihad Mnzor, Beirut, Libanon
Mn wen l wen - Jihad Mnzor, Beirut, Libanon
ainhiraf alshams - Sami Darwish, Muawiya Theater, Aleppo, Syrien
Mata mawed al altekaa - Hasan Masri, Street Theater, Aleppo, Syrien

Zuletzt war Tamim Fattal zu sehen in "Fremdenzimmer", in "Die Reise der Verlorenen" und in "Der Bauer als Millionär" im Theater in der Josefstadt.