Katharina Klar

Schauspielerin

© Moritz Schell

Vita

Katharina Klar wurde 1987 in Wien geboren. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.

Sie war von 2009 bis 2015 Ensemblemitglied am Schauspielhaus Graz, wo sie unter anderem mit den RegisseurInnen Claudia Bauer, Ingo Berk, Viktor Bodó, Boris Nikitin und Oliver Frljić arbeitete.

Auszeichnungen
2010/11 vom Verein der Freunde des Schauspielhauses Graz als “Beste Nachwuchsschauspielerin 2010/11”
2017/18 Dorothea-Neff-Preis für die “beste schauspielerische Leistung”
 

Komplette Biografie lesen

Zu sehen in


Azur oder die Farbe von Wasser Martha
Biedermann und die Brandstifter Anna, ein Dienstmädchen / Der Chor, bestehend aus Feuerwehrleuten
Der ideale Mann Mabel Chiltern, Sir Robert Chilterns Schwester
Leben und Sterben in Wien Fanni
The Parisian Woman Rebecca
Trilogie der Sommerfrische Brigida, Giacintas Zofe

Bisherige Rollen an der Josefstadt


Der zerbrochne Krug 2023/2024 | Frau Brigitte
Sommergäste 2022/2023 | Alex (Sonja)
Ein Kind unserer Zeit 2022/2023
Die Kleinbürgerhochzeit 2022/2023 | Die Braut
Medea 2021/2022 | Kreusa, Kreons Tochter
Der Weg ins Freie 2021/2022 | Therese Golowski
Das Konzert 2020/2021 | Delfine, Juras Frau
Rosmersholm 2019/2020 | Rebekka