Günter Franzmeier

Schauspieler

© Moritz Schell

Biografie

FILM/TV
2021 TATORT – ALLES WAS RECHT IST, Regie: Gerald Liegel ORF/ARD
2021 TATORT – Das Tor zur Hölle, Regie: Thomas Roth ORF/ARD
2020 TATORT – Die Amme, Regie Christopher Schier ORF/ARD
2020 FÜR IMMER TOT, Regie: Harald Sicheritz ORF
2020 TATORT – Unten, Regie: Daniel Prochaska ORF/ARD
2020 TATORT – Verschwörung, Regie: Claudia Jüptner ORF/ARD
2019 TATORT – Pumpen, Regie: Andreas Kopriva ORF/ARD
2018 TATORT – Glück allein Prof. Kreindl, Regie: Catalina Molina ORF/ARD
2017  WIE ICH LERNTE BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN, Regie: Rupert Henning Kinofilm
2017 TATORT – Die Faust Prof. Kreindl, Regie: Christopher Schier ORF/ARD
2016 TATORT – Virus Prof. Kreindl, Regie: Barbara Eder  ORF/ARD
2016 TATORT – Die Kunst des Krieges Prof. Kreindl, Regie: Thomas Roth ORF/ARD
2015 TATORT – Grenzfall Prof. Kreindl, Regie: Rupert Henning ORF/ARD
2013 SOKO DONAU/WIEN – Schneewittchen, Regie: Erhard Riedlsperger
2013 DIE DETEKTIVE – Das Geisterhaus, Regie Michael Riebl ORF
2011 DER MEDIATOR, Regie: Harald Sicheritz u.a ORF/ARD
2010 DER SEINTALER, Regie: Rupert Henning/Michael Riebl ORF
2009 VITASEK Rolle: Schurli Heinzl, Regie: Rupert Henninh ORF
2008 SCHNELL ERMITTELT – Bettina Klein, Regie: Michael Riebl ORF
2005 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL, Regie: Andreas Prochaska ORF
2003 KOMMISAR REX, Regie: Andreas Prochaska ORF/Sat:1

THEATER
seit 1995 fast durchgehend am Volkstheater Wien, Schauspielhaus Zürich, Hamburger Kammerspiele,Schauspiel Essen

AUSZEICHNUNGEN
2020 Dorothea-Neff-Preis für die beste schauspielerische Leistung
2017 Nestroy-Theaterpreis – Nominierung für den Publikumspreis
2016/17 Dorothea-Neff-Preis für die beste schauspielerische Leistung

Zuletzt war Günter Franzmeier im Theater in der Josefstadt zu sehen in "Leopoldstadt".

Kontakt: Rehling Management

Zu sehen in

Azur oder die Farbe von WasserRichard
Das weite LandNatter, Bankier
Der Alpenkönig und der MenschenfeindAstragalus, der Alpenkönig
Der HimbeerpflückerKonrad Steisshäuptl
Die MöweJewgeni Dorn, Arzt
Ein VolksfeindPeter Stockmann
Es muß geschieden seinAdam Holzapfel, der Erzähler
Leben und Sterben in WienDirektor, Theaterunternehmer
SommergästeSuslow, Pjotr Iwanowitsch

Bisherige Rollen an der Josefstadt

JosefStadtgespräch2022/2023 |
POPCORN1997/1998 | Bruce Delamitri, Filmregisseur