Julian Valerio Rehrl

Schauspieler

© Moritz Schell

Biografie

Julian Valerio Rehrl absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin.

Theater
2022 Was ihr wollt – William Shakespeare / Theater in der Josefstadt / Regie: Torsten Fischer
2021 Die Stadt der Blinden – nach José Saramago / Theater in der Josefstadt / Regie: Stephanie Mohr
2021 Der Weg ins Freie – nach Arthur Schnitzler / Theater in der Josefstadt / Regie: Janusz Kica
2020 Der Sohn – Florian Zeller / Theater in der Josefstadt / Regie: Stephanie Mohr
2019 Einen Jux will er sich machen – Johann Nestroy / Theater in der Josefstadt / Regie: Stephan Müller
2018 Leutnant Gustl – Arthur Schnitzler / Hochschule Ernst Busch / Regie: Iris Böhm
2018 Woyzeck – Georg Büchner / Hochschule Ernst Busch / Regie: Iris Böhm
2018 Bauernsterben – Franz Xaver Kroetz / Hochschule Ernst Busch / Regie: Eva Weißenborn
2018 Hamlet – William Shakespeare / Hochschule Ernst Busch / Regie: Alexander Simon
2018 Antigone – Sophokles / Hochschule Ernst Busch / Regie: Christian Grashof
2018 Verlorene Illusionen – Honoré de Balzac / Berliner Arbeiter Theater / Regie: Gábor Czajder
2017 Die Feuerzangenbowle – Heinrich Spoerl / Comödie Dresden / Regie: Dominik Paetzholdt
2017 Desolation / Akademie der Künste Berlin, Black Box / Regie: Marius Schötz
2017 Zoogeschichte – Edward Albee / Hochschule Ernst Busch / Regie: Götz Schubert
2017 Mozart und Salieri – Alexander Puschkin / Hochschule Ernst Busch / Regie: Iris Böhm
2016 Maß für Maß – William Shakespeare / Hochschule Ernst Busch / Regie: Veit Schubert
2016 Orestie_Ausschnitte – Sophokles, Aischylos, Euripides / Hochschule Ernst Busch
2016 Master Harold und die Boys / Hochschule Ernst Busch / Regie: Piet Drescher
2016 Zwanzig Minuten mit einem Engel / Hochschule Ernst Busch / Regie: Matthias Günther

Film
2019 Der schöne Hans (short) / Regie: Anna Sophia Richard
2019 Berlin, Berlin (short) / Regie: Franjo Tomicic
2018 Vitamin C (short) / Regie: Gaya von Schwarze
2018 Wölbung minus Delle (short) / Regie: Julia Ketelhut

TV
2019 Um Himmels Willen – Rückschläge / Regie: Niki Müllerschön / ARD
2018 SOKO Kitzbühel / Regie: Rainer Hackstock / ORF/ZDF
2014 SOKO 5113 / Regie: Michael Wenning / ZDF
2013 Polizeiruf 110 / Regie: Alexander Adolph / ARD

Auszeichnungen
2016 Internationales Schauspielschultreffen Barcelona - Maß für Maß

Bisher zu sehen in "Einen Jux will er sich machen" und "Der Weg ins Freie" im Theater in der Josefstadt und in "Der Sohn" in den Kammerspielen der Josefstadt.

Kontakt: DF Management