Martin Zauner

Schauspieler

© Moritz Schell

Biografie

Martin Zauner erhielt seine Ausbildung am Brucknerkonservatorium in Linz.
Um die Schule zu finanzieren, spielte er am Linzer Kellertheater.

Sein erstes Engagement hatte er am Tiroler Landestheater, dort schnupperte er auch in die Operette. Es folgte der Entschluß, im komischen Fach zu bleiben, weil er sich dort am wohlsten fühlt. In der Folge rief ein Engagement ans Volkstheater München, er wechselte von dort ans Residenztheater München, wo er fünf Jahre lang engagiert war.
Von München nach Wien - und hier glücklich.

Wichtige Rollen:
Trincolo ("Der Sturm"), Tranio ("Der Widerspenstigen Zähmung"), Hartmann ("Des Teufels General"), O´Hara ("Arsen und Spitzenhäubchen"). An der Josefstadt brillierte er u. a. als Yvan in "KUNST", Valère in "Der Geizige", als "Der Mustergatte", als Einstein in "Picasso", als Schupo in "Glaube, Liebe, Hoffnung", und als "Nervensäge", in "Der verkaufte Großvater", "Ein Sommernachtstraum", Der keusche Lebemann"/, "Viel Lärm um Nichts"/Holzapfel, "Halbe Wahrheiten"/Greg, "Das verflixte siebte Jahr"/Richard, "Der Hausmeister"/Aston und in "Kanari"/Roland Moser, in "Der grüne Kakadu" und Brown in in "Die Dreigroschenoper", "Der Hausfreund" und "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde". Zuletzt als Oscar in "Ein seltsames Paar" und in "Wie man Hasen jagt". In den Kammerspielen der Josefstadt spielte er in "Schwejk", "Alltagsgeschichten", "Der Gast", "Butterbrot", "Ladies Night", "Run For Your Wife", "Sein oder Nichtsein", "KUNST", "Die Mausefalle", "Frühstück bei Tiffany", "Der Garderober", "Eine Frau - Mary Page Marlowe" und "Ladykillers". In der Josefstadt in "Mein Nestroy", "Der Revisor", "Unverhofft", "Jugend ohne Gott", "Moser", "Der böse Geist Lumpazivagabundus", "Aus Liebe", "Der Zerrissene", "Der Gockel", "Auslöschung", "Niemand", "Das Mädl aus der Vorstadt", "Professor Bernhardi", "Die Reise der Verlorenen", "Einen Jux will er sich machen" und "Der Bockerer".

Sein Regiedebüt gab er 2005 mit "Eine Bank in der Sonne" in den Kammerspielen der Josefstadt.

Martin Zauner trägt den Titel Kammerschauspieler.

http://www.martinzauner.at

Zu sehen in

Der Alpenkönig und der MenschenfeindHabakuk, Bedienter bei Rappelkopf
Der BockererDer Hermann, Eisenbahner/Alois Selchgruber
Der BockererAlois Selchgruber

Bisherige Rollen an der Josefstadt

Einen Jux will er sich machen2019/2020 | Melchior, ein vazierender Hausknecht
Ladykillers2018/2019 | Harry Robinson
Eine Frau - Mary Page Marlowe2018/2019 | Andy
Die Reise der Verlorenen2018/2019 | Remos
Professor Bernhardi2017/2018 | Hofrat Dr. Winkler
Der Garderober2017/2018 | Norman
Niemand2016/2017 | Ein schwarz gekleideter Mann
Das Mädl aus der Vorstadt2016/2017 | Kauz, Spekulant
Der Gockel2015/2016 | Pinchard
Auslöschung2015/2016 | Franz-Josef Murau
Frühstück bei Tiffany2014/2015 | Joe Bell
Der Zerrissene2014/2015 | Gluthammer, ein Schlosser
Die Mausefalle2013/2014 | Detective Sergeant Trotter
KUNST2013/2014 | Yvan
Aus Liebe2012/2013 | Otto Nagl, Kriminalinspektor
Sein oder Nichtsein2011/2012 | Gruppenführer Erhardt, Mitglied der Gestapo
Der böse Geist Lumpazivagabundus2011/2012 | Knieriem, ein Schustergeselle
Run For Your Wife2010/2011 | Polizeiinspektor Porterhouse
Der Herr Karl2010/2011 | Der Herr Karl
Campiello2010/2011 | Sansuga, ein asthmatischer Wirt
Moser oder Die Passion des Wochenend-Wohnzimmergottes2009/2010 | Moser-Imitatoren
Moser oder Die Passion des Wochenend-Wohnzimmergottes2009/2010 | Paul, Schauspieler
Ladies Night2009/2010 | Norman
Jugend ohne Gott2009/2010 | Julius Cäsar
FIRLINGER2008/2009 | Franz Firlinger
Der Gast2008/2009 | Gérard
Butterbrot2008/2009 | Peter Steiner
Unverhofft2007/2008 | Walzl, Fabrikant
Mein Nestroy2006/2007 | Wenzel Scholz, Schauspieler am Carl-Theater
Der Revisor2006/2007 | Ossip
Alltagsgeschichten2006/2007 | Der Esoteriker/Er/Hans/Der nette Beamte/Papa/Der Haftentlassene/Zweiter Arbeitsloser/Der Mann mit Bart und Trachtenhut
Wie man Hasen jagt2005/2006 | Duchotel
Ein seltsames Paar2005/2006 | Oscar Madison
Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk2005/2006 | Josef Schwejk, Hundehändler in Prag
Die Dreigroschenoper2004/2005 | Brown, oberster Polizeichef von London
Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde2004/2005 | Samuel Leibowitz, Taxichauffeur
Der Hausfreund2004/2005 | Paul Celimar
Kanari2003/2004 | Roland Moser
Der grüne Kakadu2003/2004 | Scaevola
Der Hausmeister2002/2003 | Aston, ein Mann Anfang Dreißig
Das verflixte siebte Jahr2002/2003 | Richard Sherman
Viel Lärm um Nichts2001/2002 | Holzapfel
Halbe Wahrheiten2001/2002 | Greg
Der keusche Lebemann2001/2002 | Max Stieglitz, Kompagnon von Seibold
Ein Sommernachtstraum2000/2001 | Franz Flaut, Blasbalgflicker (Thisbe)
DER VERKAUFTE GROSSVATER2000/2001 | Lois, sein Sohn
Hurra, ein Junge!1999/2000 | Gottfried Schreckenburg
DIE SCHLIMMEN BUBEN IN DER SCHULE1999/2000 | Peter Petersil, Sohn des Schloßgärtners
Die Nervensäge1999/2000 | François
PICASSO IM 'LAPIN AGILE'1998/1999 | Albert Einstein im Alter von 25 Jahren
DAS SPIEL VON LIEBE UND ZUFALL1998/1999 | Arlequin, Diener von Dorante
OSCAR1997/1998 | Albert Leroi, ein Bräutigam
Matinee "KÜNSTLER FÜR KLESTIL"1997/1998
GLAUBE LIEBE HOFFNUNG1997/1998 | Ein Schupo (Alfons Klostermeyer)
WAS IHR WOLLT1996/1997 | Junker Tobias von Rülp, Olivias Oheim
LAMPENFIEBER1996/1997 | Garry Lejeune (Roger Tramplemain)
GUTE GESCHÄFTE1996/1997 | Gottlieb Huber, Saldokontist
DER MUSTERGATTE1995/1996 | Friedrich Winkler
DER GEIZIGE1995/1996 | Valère
"KUNST"1995/1996 | Yvan
WIE ES EUCH GEFÄLLT1994/1995 | Probstein, der Narr
DIE LETZTEN TAGE DER MENSCHHEIT1994/1995 | Kleinbürger/ Wiener/ Halberstam/ 2.Kriegsberichterstatter/ Anderer General/ Generalstäbler/ Fregattenleutnant/ Deutscher Gesandter/ Hindenburg/ Redakteur/ General
ARKADIEN1994/1995 | Valentine Coverly
IN WIEN MÜSSTE MAN SEIN1993/1994
HASE HASE1993/1994 | Bébert
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD1993/1994 | Havlitschek
DAS LÄCHELN DES BARRAKUDA1993/1994 | Reporter
SIMONE, DER HUMMER UND DIE ÖLSARDINE1992/1993 | André Sallicel
PENSION SCHÖLLER1992/1993 | Alfred, Neffe von Ladislaus
GELD WIE HEU1992/1993 | Sprules, Butler
DER FALSCHE JACOBSON1992/1993 | Joel, ihr Bruder
DER WILDE WALDMOPS und ANDERE WAHRE GESCHICHTEN1991/1992
DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG1991/1992 | Tranio, Lucentios Diener
DER FELDHERRNHÜGEL1991/1992 | Ulan Kunitschek