Susanna Wiegand

Schauspielerin

© Moritz Schell

Biografie

Debüt 1993 im Theater in der Josefstadt im "Der Bockerer" unter der Regie von Gernot Friedel.

Theater (Auswahl):
"Der Himbeerpflücker" (Regie: Klaus Rohrrnoser), "Michael Kramer" (Regie: Angelika Domröse), "Liebesgeschichten und Heiratssachen" (Regie: Erwin Steinhauer), "Geschichten aus dem Wienerwald" (Regie: Karlheinz Hackl), "Potasch und Perlmutter" (Regie: Gernot Friedel), "Die lustigen Nibelungen" (Regie: Otto Schenk), "Die Dame vom Maxim" (Regie: Helmuth Lohner), "Holzers Peepshow" (Regie: Hanspeter Horner), Cherubin in "Figaro lässt sich scheiden" (Regie: Luc Bondy, Festwochenproduktion, Einladung zum Berliner Theatertreffen), "Sitcom Menschenzoo" (Regie: Hakon Hirzenberger), "Ein idealer Gatte" (Regie: Michael Gampe), "Der verkaufte Großvater" (Regie: Thaddäus Podgorski), "Heimliches Geld, heimliche Liebe" (Regie: Karlheinz Hackl), "Über allen Gipfeln ist Ruh" (Regie: Wolf-Dietrich Sprenger), "Der Alpenkönig und der Menschenfeind", "Der grüne Kakadu", "Die Gigerln von Wien", "Automatenbüffet", "Die Dreigroschenoper", "Kampl", "Eisenbahnheiraten", "Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk", "Mein Nestroy", "Alltagsgeschichten", "Unverhofft", "Floh im Ohr", "Eine etwas sonderbare Dame", "Jugend ohne Gott", "Der böse Geist Lumpazivagabundus", "Sein oder Nichtsein", "Geschichten aus dem Wiener Wald", "Aus Liebe", "Hochzeit auf Italienisch - Filumena Marturano", "C'est la vie - Eine Revue", "Die Kameliendame", "Aufstieg und Fall von Little Voice", "Schon wieder Sonntag", "Vor Sonnenuntergang", "Der Gockel", "Das Mädl aus der Vorstadt", "Shakespeare in Love", "Music Hall", "Glaube und Heimat", "Die Migrantigen", "Einen Jux will er sich machen", "Das Konzert" und "Der Bockerer".

Gastvertrag im Burgtheater der letzten Regie Giorgio Strehlers in Österreich: "Die Riesen vom Berge".
Zahlreiche Sommerfestspiele, sowie Filme und Werbung.

Zu sehen in


Der Alpenkönig und der Menschenfeind Marthe, sein Weib / Sabine, Köchin in Rappelkopfs Dienst
Der Bockerer Die Frau vom Hermann/Wastl, Weinwirtin im Kahlenbergerdorf/Frau Blau/"Madame", im Café Tosca
Der Himbeerpflücker Burgerl
Der Wald Ulita, Haushälterin
Die Kleinbürgerhochzeit Die Schwester der Braut
Es muß geschieden sein Katharina Glück, Schauspielerin
Leopoldstadt Poldi, Köchin und Haushälterin

Bisherige Rollen an der Josefstadt


Das Konzert 2020/2021 | Frau Pollinger
Die Migrantigen 2019/2020 | Romana
MUSIC-HALL 2018/2019 | Das Mädchen
Glaube und Heimat 2018/2019 | Straßentrapperl
Shakespeare in Love 2017/2018 | Mistress Quickly/Kate
Das Mädl aus der Vorstadt 2016/2017 | Storch, seine Schwester
Vor Sonnenuntergang 2015/2016 | Die Oberbürgermeisterin
Der Gockel 2015/2016 | Madame Pinchard
Schon wieder Sonntag 2014/2015 | Mrs. Baker
Die Kameliendame 2014/2015 | Olympia
C'est la vie - Eine Revue 2014/2015
Aufstieg und Fall von Little Voice 2014/2015 | Sadie
Hochzeit auf Italienisch - Filumena Marturano 2013/2014 | Puffmutter/Signora Cuccurullo
Aus Liebe 2012/2013 | Jacqueline Hawlicek, eine Prostituierte
Sein oder Nichtsein 2011/2012 | Anna, Garderobiere, Souffleuse, gute Seele
Geschichten aus dem Wiener Wald 2011/2012 | Tante
Der böse Geist Lumpazivagabundus 2011/2012 | Sepherl, Kellnerin/Anastasia Hobelmann/Camilla
Eh wurscht 2010/2011
k.spiele.montagabend: SALUT FÜR KURT SOBOTKA zum 80. Geburtstag 2009/2010 | Gäste
Jugend ohne Gott 2009/2010 | Frau Neumann
Das weite Land 2009/2010 | Marie, Rhons Frau
Floh im Ohr 2008/2009 | Eugenie
Eine etwas sonderbare Dame 2008/2009 | Mrs. Paddy
Unverhofft 2007/2008 | Frau Nanni, Kindeswärterin
Mein Nestroy 2006/2007 | Zweite Tiroler Athletin
Alltagsgeschichten 2006/2007 | Die Frau mit der selbstgeschneiderten Garderobe/Sie/Die Freundin des Zuhälters/Die Frau mit der Kronen Zeitung
Eisenbahnheiraten 2005/2006 | Frau Zaschelhuberin, Tandlerin und Heiratsvermittlerin in Wien
Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk 2005/2006 | Anna, seine Frau
Kampl 2004/2005 | Madame Müller, ihre Kammerfrau
Die Dreigroschenoper 2004/2005 | Dolly, Hure
Der grüne Kakadu 2003/2004 | Eine Adelige
Der Alpenkönig und der Menschenfeind 2003/2004 | Sabine, Köchin
Automatenbüfett 2003/2004 | Cäcilie
Über allen Gipfeln ist Ruh 2002/2003 | Frau Herta, Hausgehilfin
Die Gigerln von Wien 2002/2003 | Veronika Moldaschl, Greißlerin
Heimliches Geld, heimliche Liebe 2001/2002 | Frau Regerl, Pfanzers Weib
Ein idealer Gatte 2001/2002 | Lady Basildon
WIE MAN WÜNSCHE AM SCHWANZ PACKT 2000/2001 | Die fette Angst
DER VERKAUFTE GROSSVATER 2000/2001 | Zenzi, die Magd
SITCOM: MENSCHENZOO 1999/2000
DER GROSSE ZAUBER 1999/2000 | Signora Marino
Das Sparschwein 1998/1999 | Chalamel
Das lebenslängliche Kind 1998/1999 | Selma, seine Gattin
SAISON IN SALZBURG 1997/1998 | Erika, Zwickauerin
HOLZERS PEEPSHOW 1997/1998 | Anna Holzer, Tochter
FIGARO LÄSST SICH SCHEIDEN 1997/1998 | Cherubin, ehemaliger Page des Grafen Almaviva
ALLES IST MÖGLICH 1997/1998 | Helene, seine Frau
UNTERM HAMMER 1996/1997
MICHAEL KRAMER 1996/1997 | Alwine Lachmann, seine Gattin
ES WIRD SCHO GLEI DUMPA . . . 1996/1997 | Mitwirkende
LIEBESGESCHICHTEN UND HEIRATSSACHEN 1995/1996 | Philippine, Stubenmädchen bei Herrn von Fett
DIE DAME VOM MAXIM 1995/1996 | Claux, eingeladene Dame auf dem Fest des Generals
DER MANN, DER SICH NICHT TRAUT... 1995/1996 | Ivanka, Krankenschwester
DER HIMBEERPFLÜCKER 1995/1996 | Burgerl
POTASCH UND PERLMUTTER 1994/1995 | Elas Cohen, Sekretärin
DIE SPANISCHE FLIEGE 1994/1995 | Marie, Mädchen bei Baumanns
KLASSISCHES UND VOLKSTÜMLICHES 1993/1994 | Es wirken mit
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD 1993/1994 | Emma
DIE LUSTIGEN NIBELUNGEN 1993/1994 | Ein Mädchen
DER BOCKERER 1992/1993 | Frau Klobassa, Hausmeisterin / Frau Reichl