Hermann Beil

Schauspieler

Vita

Geboren in Wien - Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und am Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz.

Zusammen mit Claus Peymann erhielt er 1995 den Berliner Theaterpreis, 1996 als erster Dramaturg den Deutschen Kritikerpreis und 2011 den Bochumer Theaterpreis.
2016 wurde ihm das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen, bei den Gmundner Festwochen 2021 erhielt er den von Xenia Hausner gestalteten Anerkennungspreis.

Komplette Biografie lesen

Bisherige Rollen an der Josefstadt


Claus Peymann kauft sich eine Hose und geht mit mir essen 2007/2008 | Fräulein Schneider/Bernhard/Beil